Hauptseite

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen im Heraldik-Wiki!

00000101b.jpg
Siebmacher Regenbogen.jpg
Heraldik-Wiki ist ein Projekt zum Aufbau einer heraldischen Informationssammlung aus freien Inhalten. Es stellt ein Online-Archiv als Ergänzung zu vielen hervorragenden Heraldik-Seiten im Internet dar. Seit April 2010 sind 4.208 Artikel in deutscher Sprache entstanden. Viele basieren auf Wikipedia-Beiträgen, die oft im Sinne der Heraldik überarbeitet oder komplett neu geschrieben wurden. Autorinnen und Autoren sind stets willkommen.

Alphabetischer Index · Artikel nach Kategorien · Kontakt · Presse · Statistik
(→ Artikelwünsche, werden hier gesammelt und anschließend bearbeitet.)

Register: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   #

Wappen der Woche
Heutiges Großes Staatswappen Schwedens

Das Wappen Schwedens ist das Staatswappen des Königreichs Schweden. Es gibt zwei Staatswappen, das kleine und das große.

Großes Staatswappen
Das große Staatswappen ist das Wappen des Monarchen und wird bei feierlichen Anlässen vom Reichstag und von der Regierung genutzt.
Blasonierung: Ein durch ein schmales goldenes Tatzenkreuz geviertes Wappen zeigt in Blau drei goldene Kronen (2:1) gestellt im ersten und vierten Feld und im blauen zweiten und dritten Feld einen goldgekrönten goldenen Löwen über schrägen weißen Wellen. Über der Vierung liegt ein gespaltenes Herzschild. Vorn sind die Farben Blau, Weiß, Rot von schräg rechts oben nach links unten angeordnet und diesen liegt eine golden Garbe auf. Hinten schweben in Blau sieben goldene Sterne des Sternbildes Großer Wagen über einen goldenen flugbereiten nach rechts auffliegen wollenden Scherbvogel. Unter diesem eine silberne gemauerte Brücke mit drei Bögen und zwei Türmen oberhalb. Der Wappenschild wird von zwei goldgekrönten goldenen rotgezungten und rotbewehrten doppelschwänzigen Löwen gehalten. Über den Schild die goldene Königskrone mit blauem Reichsapfel. Alles wird durch den hermelingeschmückten Wappenmantel mit der goldenen Krone und mit goldenem Reichsapfel zusammengehalten. Der Seraphinen-Orden hängt um den Schild.

Kleines Staatswappen

Kleines Reichswappen

Das kleine Staatswappen, oder Reichswappen, gibt die Hauptelemente des großen Wappens wider. Die Farbe blau als Zeichen für die Königsfamilie, die drei Kronen als Zeichen der Monarchie.

Blasonierung: In Blau drei goldene Kronen (2:1) gestellt. Auf dem Wappen ruht die goldene Krone mit blauem Reichsapfel.

Das Wappen wird auch Tre Kronor, Drei-Kronen-Wappen genannt.

>>> Wappen Schwedens im Heraldik-Wiki >>>

>>> Bisherige Wappen der Woche >>>

Logo hw.png Lexikon und ...
Wappenlisten ...
Logo hw.png Praxisecke ...
 
Info
Dbb service signet partner von rot.png

Das Heraldik-Wiki ist als hilfswissenschaftliches Kultur- und Forschungsprojekt bei der Deutschen Digitalen Bibliothek registriert.

 

Heraldik-Wiki Besucherstatistik 04-2021.jpg
  • Der Besucherrekord pro Monat liegt bei 77.729 echten Besuchern, die im April 2020 online waren.
News
Neueste Seiten im Heraldik-Wiki

Ein New-Icon

2021: Alexander Jacob hat den 6. Band seiner Ostdeutschen Wappenrolle publiziert.

  • Band 6: 2019-2021



Wappenrolle Münch­ner Herold. Band 19 (2020/2021)

2020/2021: Der Verein Münchner Wappen-Herold hat den 19. Band seiner Wappenrolle publiziert. Bezug: Bei der Geschäftsstelle des Vereins in München, Pariserstraße 8.



Der 79. Band der Deutschen Wappenrolle (2020)
2020: Der 79. Band der Deutschen Wappenrolle ist im Selbstverlag des Herold erschienen; seit 1. September 2018 sind die Bände 70 bis 79 der Buchreihe Deutsche Wappenrolle nur noch über die Geschäftsstelle des Vereins Herold in Berlin, Archivstraße 12–14 erhältlich.



2019: Der Verein Wappen-Löwe hat die 19. Lieferung seiner Wappenrolle im Band 21. der Reihe „Der Wappen-Löwe“ publiziert. ISSN 0931-5667. Bezug: Bei der Geschäftsstelle des Vereins in Für­sten­feld­bruck. Preis: 35,-- € (jedes Vereins­mit­glied erhält kostenlos ein Belegexemplar) zzgl. Versand.


Andere Wikis
Marjorie-WikiMittelalter-LexikonHeraldik-WikiAndere WikisPrePedia (poln.)Film-WikiMarjorie-Sisters-03.png
Projekt Andere Wikis ohne Rand.png  Heraldik-Wiki beteiligt sich an dem Projekt „Andere Wikis“W-Logo.png und wird von Wikimedia Deutschland unterstützt.


Wir freuen uns über die Nominierung des Wikipedia-Projektes Andere-Wikis beim Zedler-Preis 2014 in der Kategorie „Community-Projekte“. Der Zedler-Preis für Freies Wissen wird von WikiMedia Deutschland für Projekte und Menschen, vergeben, die sich für Freies Wissen engagieren. Am 24. Mai fand in Frankfurt die Preisverleihung statt. Stellvertretend für alle Ehrenamtlichen und alle Beteiligten rund um das Projekt "Andere Wikis" erhielten drei User -- darunter Arthur Diebold aus dem Heraldik-Wiki-Projekt -- die Nominierungsurkunde des Zedler-Preises für freies Wissen 2014. Gewinner des Zedler-Preises 2014 im Bereich „Communitiy Projekt des Jahres“ wurden gemeinsam die Plattdeutsche und die Alemannische Wikipedia.

Nominierungsurkunde Zedler 2014 Andere Wikis 01.jpg

Angrenzende Projekte


Seite aktualisieren