Maria von Spanien (1528–1603)

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maria von Spanien, 1557 (Anonymos)
Maria, wohl nach 1600 (Juan Pantoja de la Cruz)
Maria im Kreise ihrer Familie (Gatte Maximilian, Anna, Rudolf, Ernst) 1553/54 (Giuseppe Arcimboldo, um 1563)

Maria von Spanien (spanisch: María de Austria) (* 21. Juni 1528 in Madrid; † 26. Februar 1603 ebenda) war Infantin von Spanien und durch Heirat Kaiserin des Heiligen Römischen Reiches.

Leben

Maria war die älteste Tochter von Kaiser Karl V. und dessen Gemahlin Isabella, Tochter des Königs Emanuel I. von Portugal. Von ihrem Vater berufen, übte sie zusammen mit ihrem Ehemann Maximilian II. während der Abwesenheit des Kaiser Karls die Regentschaft in Spanien aus. Dabei kam es zwischen ihrer entschieden katholischen Haltung oft zum Widerspruch mit ihrem religiös weniger eindeutigen Ehemann. Ab 1552 lebte sie ständig in Wien. Auf ihre Kinder, darunter die späteren Kaiser Matthias und Rudolf II., hatte sie großen Einfluss. Nach dem Tode ihres Mannes 1576 kehrte sie 1582 nach Spanien zurück und lebte dort zurückgezogen bis zu ihrem Tod.

Nachkommen

Maria heiratete am 13. September 1548 in Valladolid Kaiser Maximilian II., ihren Cousin 1. Grades. Aus der Ehe gingen die folgenden Kinder hervor:

Vorfahren

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Maximilian I. (HRR) (1459–1519)
 
 
 
 
 
 
 
Philipp I. (Kastilien) (1478-1506)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Maria von Burgund (1457–1482)
 
 
 
 
 
 
 
Karl V. (1500–1558)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ferdinand II. (Aragón) (1452–1516)
 
 
 
 
 
 
 
Johanna von Kastilien (1479–1555)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Isabella I. (Kastilien) (1451–1504)
 
 
 
 
 
 
 
Maria von Spanien (1528–1603)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ferdinand von Portugal-Viseu (1433–1470)
 
 
 
 
 
 
 
Manuel I. (Portugal) (1469–1521)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Beatrix von Portugal (1430-1506)
 
 
 
 
 
 
 
Isabella von Portugal (1503–1539)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ferdinand II. (Aragón) (1452–1516)
 
 
 
 
 
 
 
Maria von Spanien (1482–1517)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Isabella I. (Kastilien) (1451–1504)
 
 
 
 
 
 

Literatur

Weblinks

 Commons: Maria von Spanien – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Muster-Wappenschild-Info.png

Dieser Artikel basiert auf dem Beitrag (1528–1603) „Maria_von_Spanien (1528–1603)“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 14. August 2010 (Permanentlink: [1]). Der Originaltext steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation bzw. unter CC-by-sa 3.0. In der Wikipedia ist eine (1528–1603)&action=history Liste der ursprünglichen Autoren verfügbar.