Bilderrätsel

Aus Heraldik-Wiki
(Weitergeleitet von Rebus)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Bilderrätsel, auch der oder das Rebus (lat. rebus „durch Dinge“) genannt, ist ein größtenteils aus Zeichnungen bestehendes RätselW-Logo.png: Eine Reihe von Bildern und Zeichen, deren Wortlaut durch Aneinanderfügung und Abstraktion einen oder mehrere neue Begriffe ergeben, die mit den Bildern in keinem sachlichen Zusammenhang stehen. Dabei kann der Austausch, der Wegfall oder die Hinzufügung einzelner Buchstaben verfügt werden.

Ferner gibt es Bilderrätsel, bei denen die Aufgabe besteht, Unterschiede zwischen zwei auf den ersten Blick gleich aussehenden Bildern zu finden.

Beispiel für ein Bilderrätsel

Historisches

Rebus von 1861

Aus Bildern und Zeichen bestehende Rebusfolgen waren schon im 15. Jahrhundert bekannt und erfreuten beispielsweise in Form bebilderter Spottgedichte Adel und gebildete Schichten. Meisterlich ausgeführt sind die um 1522 erschienenen Bilderrätsel, kombiniert mit in nordfranzösischer Mundart verfassten Versen, die Rébus de Picardie illuminés.

Später erschienen Bilderrätsel in illustrierten Zeitungen und Zeitschriften. Oft wurde für die Lösung ein Preis ausgelobt und Einsender richtiger Lösungen namentlich erwähnt.

Variante

Eine ähnliche Art von Rätseln, die oft mit einem Bilderrätsel verknüpft sind, stellt Buchstaben und andere Zeichen in eine räumliche Beziehung, wobei die Lagebezeichnung Bestandteil der Lösung ist. Ein relativ bekanntes Beispiel ist

  Bl Bl
Bl e  Bl
  Bl Bl

oder auch

bTb

Um diese Art BuchstabenspielW-Logo.pnge zu lösen, muss man teilweise um die Ecke denken, und manchmal ist ein solches Rätsel auch lediglich als Wortscherz zu verstehen. Die Lösungen der Rätsel findet man auf der Diskussionsseite des Artikels.

Historische Anekdote

Friedrich der Große soll Voltaire folgendes Billet geschickt haben:

A unter p a hundert unter sechs? =
A sous p a cent sous six ? =
A souper à Sanssouci ? =
Zum Essen nach Sanssouci ?

Voltaire soll geantwortet haben:

G a
Großes G kleines a =
G grand a petit =
J'ai grand apétit =
Ich habe großen AppetitW-Logo.png

Weblinks

Literatur

  • E.-M. SCHENCK: Das Bilderrätsel, Hildesheim, New York 1973.

Siehe auch

Quellenhinweis

Muster-Wappenschild-Info.png

Dieser Artikel basiert auf dem Beitrag „Bilderrätsel“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 04. Juni 2010 (Permanentlink: [1]). Der Originaltext steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation bzw. unter CC-by-sa 3.0. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Autoren verfügbar.