Schlacht bei Älgarås

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Schlacht bei Älgarås fand im November 1205 auf dem Gebiet der heutigen schwedischen Gemeinde Töreboda beim Ort Älgarås, Västergötland, Schweden, statt.

In Älgarås befand sich eine königliche Residenz des Eriksgeschlechts. Dieses Geschlecht lag mit dem Geschlecht der Sverker in Thronstreitigkeiten. Vor dem Anfall der Sverker, die von Sverker II. befehligt wurden, befand sich der spätere König Erik Karlsson mit seinen Brüdern Jon, Joar und Knut in der Residenz. Bei der Schlacht fielen alle Brüder außer Erik. Die Residenz wurde nach der Schlacht niedergebrannt und kann heute nicht mehr lokalisiert werden.

Weblinks