Aschaffenburger Wappenbuch

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen der Stadt Aschaffenburg
Wappen derer von Fleischmann (Illustrator Joachim von Roebel †)

Das Aschaffenburger Wappenbuch ist eine Sammlung und Beschreibung aller in AschaffenburgW-Logo.png bekannten Wappen. Es wurde 1983 von Alfred F. Wolfert verfasst, von Joachim von Roebel (Illustrator) illustriert und mit einem Register von Helmut Fath ergänzt.

Beschreibung

Der Kernpunkt dieses Wappenbuchs ist die Darstellung aller in Aschaffenburg aufgefundenen Wappen, dabei ist es ohne Belang ob diese von adeliger oder bürgerlicher Herkunft sind. Das Buch umfasst 315 Seiten, 97 Seiten Wappentafeln und einen Abbildungsteil mit 16 Illustrationen. Im Einzelnen folgen:

Literatur

  • Alfred F. Wolfert: Aschaffenburger Wappenbuch, Geschichts- und Kunstverein Aschaffenburg e.V., Schriftenreihe Band 20, 1983, ISBN 978-3-87965-025-5


Muster-Wappenschild-Info.png

Dieser Artikel basiert auf dem Beitrag „Aschaffenburger_Wappenbuch“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 24. Februar 2019 (Permanentlink: [1]). Der Originaltext steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation bzw. unter CC-by-sa 3.0. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Autoren verfügbar.