Wappen der finnischen Provinzen

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nummer der Provinzen

Wappen der finnischen Provinzen

Zusammenstellung der Beschreibungen der sechs finnischen Provinzwappen

Wappenbeschreibung

  1. Das Wappen ist in Rot und Blau geteilt. Oben ein laufender goldener Luchs mit goldener Zunge und schwarzen Ohrenspitzen über dem drei silberne sechszackige Sterne schweben und unter ihm vier (1;3) silberne Rosen sind und neben diesen zwei schwebende silberne Rechtarme, rechts mit goldenem Gelenkschutz ein silbernes goldgegrifftes Schwert und links einen goldgegrifften Krummsäbel schwingend. Darüber eine schwebende goldene Krone. Im unteren Feld ein goldenes Ruderboot mit Pinne zwischen zwei silbernen Wellenbalken. Auf dem Wappen ruht eine goldene Krone.
  2. Das Wappen ist geteilt und oben gespalten. Vorn oben in Rot ein goldgekrönter goldener Spangenhelm en face (dem Betrachter zugewandt) gestellt, hinter dem zu jeder Seite eine blaue Flagge mit kleinem dreieckigen Einschnitt an der Flugseite und mit goldenem Kreuz am goldenen Stock weht; oben hinten im von Blau und Gold geteilten Schild ein goldgekrönter rotbewehrter rotgezungter und rotgeaugter schwarzer Bär mit einem goldgegrifftes silberner Schwert in beiden Pranken wird von zwei silbernen siebenzackigen Sternen begleitet. Unten in Blau drei (2;1) weiße flüchtende Hermeline mit schwarzen Schwanzspitzen. Auf dem Wappen ruht eine goldene Krone.
  3. Das Wappen ist in Rot und Silber geteilt. Oben eine goldene gezinnte Burg mit zwei blauen offenen Durchgängen auf der goldene Türme mit ebensolchen gefärbten nach links zeigenden Wimpeln stehen und jeder ein blaues Fenster hat. Unten ein rotgeflosster nach rechts schwimmender blauer Lachs mit rotem Auge.
  4. Der Schild ist gespalten und zeigt vorn in Rot ein mit grüner kurzen Hose bekleideter in Front stehender Wilder Mann mit schwarzen Bart und grünem Haarkranz eine goldene Keule über der rechten Schulter haltend und hinten in Blau drei pfahlgestellte weiße flüchtende Hermeline mit schwarzen Schwanzspitzen. Auf den Schild ruht eine Krone.
  5. In Blau ein laufender goldender Hirsch mit goldenem Geweih. Auf dem Wappen ruht eine flache Perlenkrone.

Quellenhinweis

Muster-Wappenschild-Info.png

Dieser Artikel basiert auf dem Beitrag „Wappen_der_finnischen_Provinzen“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 03. Juni 2010 (Permanentlink: [1]). Der Originaltext steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation bzw. unter CC-by-sa 3.0. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Autoren verfügbar.