Wappen Georgiens

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Georgiens
Greater coat of arms of Georgia.svg
Versionen
Lesser coat of arms of Georgia.svg
Kleines Wappen Georgiens
Details
Eingeführt 1. Oktober 2004
Oberwappen georgisch-iberische Krone
Wahlspruch (Devise) Kraft durch Einheit georgisch: ძალა ერთობაშია, dsala ertobaschia
Vorgänger-
versionen

Das Wappen GeorgiensW-Logo.png (საქართველოს გერბი) gibt es in einer großen und einer kleinen Ausführung.

Das heutige Wappen, das auf dem mittelalterlichen Wappen der georgischen Herrscherdynastie BagratidenW-Logo.png basiert, wurden am 1. Oktober 2004 mit 103 gegen drei Stimmen vom Parlament beschlossen und lösen das 1990 eingeführte Wappen ab, in dem sich der Heilige GeorgW-Logo.png in einem Stern befand.

Großes Staatswappen

Das große Staatswappen zeigt einen roten Schild, auf dem Georgiens Schutzpatron, der Heilige Georg, als silbernen Reiter mit einem goldenen Heiligenschein abgebildet ist. Er bezwingt einen silbernen Drachen mit silbernem Speer. Über dem Schild steht die georgisch-iberische Krone. Er wird von zwei goldenen Löwen gehalten. Unter dem Schild befindet sich ein stilisierter Weingarten, in den ein Spruchband mit dem Nationalmotto und zwei roten Kreuzen der Flagge GeorgiensW-Logo.png geflochten ist:

Kraft durch Einheit
georgisch: ძალა ერთობაშია, dsala ertobaschia

Kleines Staatswappen

Das kleine Staatswappen verwendet nur den roten Schild und die Krone, verzichtet auf die Löwen, den Weingarten und das Mottoband.

Ehemalige Wappen und Embleme

Vor 1801 ist im Zusammenhang mit Georgien meist der Wappen der georgischen BagratidenW-Logo.png gebräuchlich, die behaupteten, von König DavidW-Logo.png abzustammen und in ihrem Wappen durch symbolische Figuren wie Leier, Schleuder, Heiliger RockW-Logo.png auf diesen verwiesen. Vor 1917 war Georgien Teil der Russischen Reiches und das Wappen Georgiens erschien im Großen Wappens des Russischen Reiches (Teil des Wappens KaukasiensW-Logo.png) bzw. im Herzschild und ist in der engl. Literatur folgendermaßen beschrieben:

„Or, with an image of Saint George Martyr the Victorious in complete armour Azur with a cross on his breast, with a flying cloak Gules, riding a horse Sable in full gallop, the latter covered with a horse cloth Gules, fringed Or, trampling upon a crawling dragon Vert, winged Sable, eyed and tongued Gules, whose head is pierced by the saint's spear Gules.“

Engl. Wikipedia (2016)[1]

Regionale Wappen und Flaggen

Flag of Adjara.svg Coat of arms of Adjara.svg AdscharienW-Logo.png
აჭარა
Atschara
Flagge AdschariensW-Logo.png
Flag of the Republic of Abkhazia.svg Coat of arms of Abkhazia.svg AbchasienW-Logo.png
Аҧсны
Aṗsny
Flagge AbchasiensW-Logo.png
Wappen Abchasiens
Flag of South Ossetia.svg Coat of arms of South Ossetia.svg SüdossetienW-Logo.png
Хуссар Ирыстон
Chussar Iryston
Flagge SüdossetiensW-Logo.png
Wappen Südossetiens
Flag of Tbilisi.svg Seal of Tbilisi, Georgia.svg TiflisW-Logo.png
თბილისი
Tbilissi

Weblinks

 Commons: Wappen Georgiens – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Coat of arms of Georgia (country). (2016, September 25). In Wikipedia, The Free Encyclopedia. Retrieved 04:37, September 25, 2016, from https://en.wikipedia.org/w/index.php?title=Coat_of_arms_of_Georgia_(country)&oldid=741060695


Muster-Wappenschild-Info.png

Dieser Artikel basiert auf dem Beitrag „Wappen_Georgiens“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 04. November 2016 (Permanentlink: [1]). Der Originaltext steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation bzw. unter CC-by-sa 3.0. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Autoren verfügbar.