Phantastisch

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Phantastisch ist in der Heraldik ein Ordnungsausdruck. Er faßt gemeine Figuren in einer Gruppe zusammen, die als Mischwesen oder Fabelwesen erscheinen, deren reale Existenz nicht belegt werden konnte und sich nicht konsistent in eine andere Mischwesen-Gruppe (drachen-, fisch-, vogel-, löwen- oder menschenartig) eingliedern lassen. Grundsätzlich sind die phantastischen gemeinen Figuren im WBO-Bereich von 6500 bis 6699, teilweise auch in anderen WBO-Bereichen) zu finden. Andere Umschreibungen für diese Gruppe sind:

  • Andere Doppeltiere und fantastische Zusammenstellungen (frz. autres double-animaux et compositions fantastiques; engl. other double beasts and fantastic compounds o. ä.)
  • Mischwesen
  • Chimären
  • Fantastische Monster, Fabelwesen, Doppelgeschöpfe und Ungeheuer

Übersicht

Name WBO Synonym Bemerkung Bsp.-Wappen
6511 frz.: sanglier, la moitié inférieure d'ours;
engl.: boar with lower half of a bear
Siebmacher Eberbär.jpg
6512 frz.: antilope (héraldique);
engl.: antelope (heraldic)
Neben der heraldischen Antilope kennt die neuere Heraldik auch die natütliche Antilope als gemeine Figur Fox-Davies antilope 01.png
6541 griech. Κέρβερος;
latinisiert Cerberus;
dt. auch Zerberus;
frz. cerbère;
engl. cerberus
„Dämon der Grube“ Zerberus.png
6611 frz.: griffon;
engl.: griffin
POL województwo zachodniopomorskie COA.svg
???? Vinycomb John Männlicher Greif.jpg
6631 Epimacus
frz.: animal fabuleux à corps et pattes antérieures d'un lion, tête, col et ailes d'aigle et une queue de chameau
Opinicus.gif
6641 frz. griffon dragonné;
engl. griffin, the lower terminating in a wyvern's tail
Drachengreif.png
6132 frz.: griffon dragonné legless;
engl.: griffin sans legs the lower half of the body terminating in the tail of a wyvern/snake
Greifenschlange.png
6651 Pferdegreif;
frz.: griffon, la moitié inférieure d'un chaval;
engl.: griffin with lower half of o horse
Hippogriff2.jpg
6661 Parder;
Pantel;
Panthertier;
frz.: panthère héraldique;
engl.: panther heraldic
AUT Graz COA.svg

Panthiergreif

6664 frz. panthère ailée;
engl. panther winged

Stiergreif

6665 frz.: griffon à tête de taureau;
engl. griffin with head of a bull
6671 Monozeros;
frz.: licorne;
engl.: unicorn
Schwäbisch Gmünd Wappen.svg
???? Zweihorn;
Arabisches Einhorn
Paré Pirassoipi.jpg

Dreihorn

6673 frz.: licorne à trois cornes;
engl. unicorn with three horns

Siehe auch